More

    TT-1: Niederlage gegen Steinkirchen

    Partien gegen Steinkirchen sind meist sehr spannende Begegnungen – So auch dieses Mal. Nur Okwieka/Felber gewannen ihr Eingangsdoppel zum 1:2. Nachdem Okwieka, Felber, Heinrich und auch Robin allesamt ihre Partien verloren, und wir gleich mit 1:6 hinten lagen, sah es nach einem schnellen Sieg für Steinkirchen aus.

    Böhm und Thoma (5-Satz Krimi) brachten uns wieder auf 3:6 heran. Auch Okwieka siegte nach einem sehr spannenden Match zum 4:6. Felber, Heinrich und auch Robin mussten sich alle nach knappen Sätzen geschlagen geben, so daß die Partie mit 4:9 zwar deutlich verloren wurde, aber dennoch knapper war als es auf den ersten Blick aussieht.

    So hatte Böhm sein zweites Match schon siegreich beendet, was aber dann nicht mehr gezählt wurde. Da auch Thoma gute Aussichten auf einen Sieg gehabt hätte, wäre das Spiel sicher noch einmal spannend geworden.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Fitdankbaby – NEUER KURS in Vohburg

    fitdankbaby® ist das Fitnesskonzept für die Mama, orientiert an den Bedürfnissen ihres Babys. Dein Baby ist aktiv dabei und profitiert gleichzeitig...

    E I N L A D U N G

    für alle Tanzbegeisterten zu unserer fantasievollen Tanzversion "Hänsel und Gretel"

    Jahrgang 2010 ist Futsal-Kreismeister

    Beim Qualiturnier am 24.11.2018 in Schweitenkirchen reichte es nur zu einenm 2. Platz, hinter der SpVgg Langenbruck, am vergangenen Sonntag sollte...

    TT-2: Pflichtsieg

    Zum zweiten Rückrundenspiel hatten wir es mit dem FC Schweitenkirchen 2 zu tun, wieder ein Team aus der abstiegsbedrohten Zone. Wie...