More

    Wichtiger Sieg gegen Steinkirchen

    Um unsere Aufstiegschancen noch zu wahren, mussten wir bei den bis dato ungeschlagenen Steinkirchenern antreten. 

    Okwieka/Felber konnten ihr Doppel gewinnen, so daß wir mit 1:2 hinten lagen. Im Anschluss musste sich auch noch Felber geschlagen geben 1:3. Okwieka und Wittmann konnten dann aber zum 3:3 ausgleichen. Nach der Niederlage von Wolfsteiner lagen wir dann wieder mit 4:3 zurück, doch dann legten wir eine kleine Serie hin.Robin, Sigl, Okwieka, Felber und Wolfsteiner brachten uns eine komfortable 8:4 Führung. Nach der Niederlage von Wittmann war es dann Sigl, der uns den letzten nötigen Punkt besorgte. Verdienter 9:5 Sieg!

    Ähnliche Artikel

    Erfolg im Kid´sCup 2014

    Sarah Betz und Florian Kammerl vertraten im diesjährigen Kids Cup in Ingolstadt die Farben der Kampfkunstfabrik des TV Vohburg. Florian Kammerl...

    1. Sieg der 3. Mannschaft in Pörnbach

    Nach einem Unentschieden und einer Niederlage wurde es endlich Zeit daß auch die 3. Mannschaft Ihren ersten Sieg einfuhr. Der Gegner...

    Medaillenregen in der Oberpfalz

    Die relativ nahe Entfernung und die Öffnung für andere Bezirke waren der Anlass für die Karatekas vom TV Vohburg einen Abstecher...

    U11 verliert gegen FSV Pfaffenhofen im Pokal

    Gestern hatten wir unser zweites Pokalspiel, wobei beim ersten der Gegner nicht erschienen ist und wir daher automatisch eine Runde weiter...