More

    TVV F2 siegt erneut hoch

    Zum 2. Auswärtsspiel musste unsere F2 bei der SG Hohenwart/Waidhofen antreten. In einer sehr einseitigen Partie konnte der Gastgeber zu keinem Zeitpunkt mit unseren Kids mithalten.Bereits zur Halbzeit stand es daher 0:4. Nach der Pause schalteten unsere Kicker einen weiteren Gang hoch und trafen noch elf mal ins Netz des überforderten Gegners.Mit einem Endergebnis von 0:15 traten unsere jungen Fußballer nach 40 Minuten den Heimweg an.
    Jeweils drei Tore schossen:- Julian Schmidtner- Luis Hermann- Noah Alter
    Zweimal traf Lukas Eckert.
    Und je einen Treffer steuerten Joel Schuster, Simon Reichmann und Derrick Ruchalla bei.
    Am kommenden Samstag um 12.00 Uhr kommt es in Irsching zum Spitzenspiel zwischen den beiden ungeschlagenen Mannschaften des TV Vohburg und des SV Hundszell.

    Ähnliche Artikel

    Titelverteidigung in den letzten Minuten gescheitert

    Am Samstag, den 19.05.18 fand für unsere F2 Jugend ihr erstes Sommerturnier 2018 statt. Unter dem Motto Mission Titelverteidigung fuhr man...

    TV – Elf siegt gegen MBB Manching

    Auch 2. Mannschaft gewinnt Lokalderby gegen SV Menning

    Kooperationsurkunde des Deutschen Städte- und Gemeindeverbundes verliehen

    Am 28. Mai 2021 überreichte der Präsident des Deutschen Karate Verbands e.V. und des Bayerischen Karate Bundes e.V. der Karate-Abteilung des...

    Knappe Niederlage gegen den Meister

    Im letzten Spiel der Saison kam die Spvgg Steinkirchen zu uns, bei denen es um die Meisterschaft ging. Ein knapper Sieg...