More

    NEWS

    40-jähriges Jubiläumsturnier

    Tischtennisabteilung feiert 40-jähriges Bestehen mit einem Tischtennisturnier
    Am 06.Juli feierte die TT-Abteilung ihr 40-jähriges Jubiläum. Wie es sich für eine TT-Abteilung gehört, wurde dieses freudige Ereignis mit einem Tischtennisturnier und mit einem abendlichen Essen im Vereinsheim gebührend gefeiert. 
    Am Samstagmorgen begann das Turnier, an dem 12 Mannschaften teilnehmen. Hier dürften wir 8 befreundete Mannschaften begrüßen. Das Teilnehmerfeld komplettierten 4 Vohburger Mannschaften. Die Begrüßung übernahm der 2.Vorstand des TV Vohburg Josef Steinberger. Er begrüßte die Teilnehmer, berichtete über den Stellenwert und die Historie der Abteilung Tischtennis. Besonders würdigte er die Leistung und den Einsatz der bisherigen Abteilungsleiter Siegfried Ludsteck, Heidi Böhm, Kurt Krüger und Hans Forster. Zum Ende seiner Rede bedankte er sich insbesondere bei dem aktuellen Abteilungsleiter Alfred Okwieka, der mit seinem Engagement für den aktuellen Aufwärtstrend der Abteilung steht. Im Anschluss begrüßte noch der Abteilungsleiter Alfred Okwieka die Teilnehmer und bedankte sich bei Josef Steinberger für die tolle Unterstützung des Hauptvereins und auch bei Andreas Robin für die hervorragende Jugendarbeit, die sich im Aufstieg der ersten Jugendmannschaft in die Bezirksliga niederschlägt.

    Im Anschluss an die Begrüßung startete das Turnier. Nach fairen, freundschaftlichen und spannenden Spielen setzte sich die 1. Mannschaft vom TV Vohburg durch. Den zweiten Platz belegte der TSV Unsernherrn und den dritten Platz erreichte der TSV Mailing. Knapp die Podestplätze verpasste der FC Gerolfing. Die weiteren Plätze belegten der TSV Wolnzach, der TV Ingolstadt, der TSV Großmehring, der TV Vohburg 4 (toller Erfolg unserer Jugendmannschaft), der TSV Neustadt, der MTV Pfaffenhofen und die 2. und 3. Mannschaft des TV Vohburgs.

    Am Abend wurde dann im Vereinsheim die Siegerehrung durchgeführt und im Anschluss in froher Stimmung gefeiert. Besonders haben wir uns darüber gefreut, dass zur Abendveranstaltung noch der 1. Vorstand des TV Vohburg, Michael Huber, und die ehemaligen Abteilungsleiter Siegfried Ludsteck und Kurt Krüger vorbeikamen.

    Zum Ende möchte sich die TT-Abteilung nochmals bei allen Teilnehmern, bei der Stadt Vohburg und bei der Vorstandsschaft des TV Vohburg, aber auch bei den Sponsoren der Veranstaltung, der Sparkasse Vohburg und bei der Familie Schneider vom Getränkemarkt Hörl in Vohburg bedanken.

     <-weitere Bilder

    Ähnliche Artikel

    Erste Niederlage gegen Etting II

    Mit dem TSV Etting hatten wir einen Gegner  dessen Ambitionen klar in Richtung Aufstieg gehen. Die Doppel wurden gleichmal verloren und schon lagen...

    Die U12 D2 Junioren des TV Vohburg gewannen gegen den SG Münchsmünster mit 3-2 Toren

    Die Torschützen waren Aron Worlker, Ben Buttenberg das Unentschieden das letzte Tor schoss Fritz Büchner.

    Nächster Sieg gegen Schweitenkirchen II

    Am zweiten Spieltag hatten wir es mit Schweitenkirchen II zu tun. Bei den Doppeln waren Robin/Thoma und Giesel/Pospiech erfolgreich – 2:1. Thoma erhöhte...

    E2-Junioren Meisterstück in Unsernherrn

    Meisterstück in Unsernherrn Die Ausgangslage war klar beim Gastspiel der E2-Junioren (Jahrgang 2007) in Unsernherrn, beide Teams hatten bis dahin alle Spiele gewonnen,...