More

    NEWS

    Erste Niederlage gegen Schweitenkirchen

    Am zweiten Spieltag hatten wir es mit Schweitenkirchen zu tun. Bei den Doppeln waren nur Okwieka/Felber erfolgreich, sodass wir gleich mit 2:1 hinten lagen. Okwieka konnte die Führung dann egalisieren, zeitgleich musste sich aber Felber, mit 9:11 im Entscheidungssatz, geschlagen geben. Wolfsteiner und Wittmann brachten uns erstmals eine 4:3 Führung. In umkämpften Spielen mussten sich Sigl und Giesel geschlagen geben und so führten die Gäste wieder mit 5:4.

     konnte wieder ausgleichen. Es folgte eine Niederlage von Felber und ein Sieg von Wolfsteiner – 6:6. Nach drei weitere Niederlagen mussten wir uns mit unserer ersten Saisonniederlage abfinden – 6:9. 

    Ähnliche Artikel

    Sieg gegen Unsernherrn 3

    Gegen den Tabellenzweiten aus Unsernherrn erwartete uns keine leichte Aufgabe. Doch der Schlüssel zum Erfolg lag bei den Doppeln –...

    Keine Kreismeisterschaften

    Für das Jahr 2020 , sind sämtliche Kreismeisterschaften abgesagt. Kreispokal steht noch ein ? dahinter. Mit sportlichen Grüssen u. Stock Heil, TV-Vohburg Abt. Stockschützen Josef Eibel,...

    Vorrunden Fazit

    Vorrunden Fazit Mit nun 10:10 Punkten liegen wir klar im gesicherten Mittelfeld auf Platz 6. Mit 2 weitern Siegen in der Rückrunde dürfte...

    Ferienpass: Tischtennis Schnupperkurs

    Am Freitag, den 19.8.16 fand im Rahmen des Vohburger Ferienprogramms der Tischtennis Schnupperkurs in der Agnes-Bernauer-Halle statt. In Geschicklichkeitsspielen, beim Balleimer...