More

    Erste Niederlage gegen Schweitenkirchen

    Am zweiten Spieltag hatten wir es mit Schweitenkirchen zu tun. Bei den Doppeln waren nur Okwieka/Felber erfolgreich, sodass wir gleich mit 2:1 hinten lagen. Okwieka konnte die Führung dann egalisieren, zeitgleich musste sich aber Felber, mit 9:11 im Entscheidungssatz, geschlagen geben. Wolfsteiner und Wittmann brachten uns erstmals eine 4:3 Führung. In umkämpften Spielen mussten sich Sigl und Giesel geschlagen geben und so führten die Gäste wieder mit 5:4.

     konnte wieder ausgleichen. Es folgte eine Niederlage von Felber und ein Sieg von Wolfsteiner – 6:6. Nach drei weitere Niederlagen mussten wir uns mit unserer ersten Saisonniederlage abfinden – 6:9. 

    Ähnliche Artikel

    Kooperationsurkunde des Deutschen Städte- und Gemeindeverbundes verliehen

    Am 28. Mai 2021 überreichte der Präsident des Deutschen Karate Verbands e.V. und des Bayerischen Karate Bundes e.V. der Karate-Abteilung des...

    Heimsieg für die C7

    Am Sonntag morgen bezwang die C7 den SG Irgertsheim mit 2:0.  Nach einem 0:0 zur Halbzeit konnte man durch eine kämpferische Mannschaftsleistung...

    Vereinsmeisterschaft Herren 2014

    Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft fanden sich 15 Spieler ein, um den begehrten Titel unter sich auszumachen. Zu Beginn wurden die Spieler...

    TV Weihnachtsfeier 2015

    Einladung zur Weihnachstsfeier im Vereinsheim