More

    NEWS

    Glatter Sieg gegen Manching 2

    Im gestrigen Heimspiel gegen MBB Manching 2 konnte man einen ungefährdeten 9:1 Sieg einfahren. Vohburg ohne Böhm dafür mit Giesel, Manching ohne Kolb dafür mit Dutschke.

    Nach den Doppeln führte man mit 3:0. Okwieka/Felber, Wolfsteiner/Sigl und Vogel/Giesel gewannen.

    In den Einzeln vorne konnte Alfred beide gewinnen, gegen Schwenk Christoph 3:0 und Ralf Kühne bekam eine Lehrstunde beim 11:2,11:3,11:2. Thomas Wolfsteiner gewann sicher gegen Schwenk mit 3:0.

    In der Mitte konnte Sigl Wolfgang gegen Gassner gewinnen 3:0, Felber tat sich schwerer gegen Schwenk Dennis beim 3:2 Sieg.

    Hinten konnte Vogel nach einer sehr schwachen Leistung beim 0:3 gegen Dutschke nicht gewinnen, jedoch Giesel gewann gegen Koppers mit 3:1.

    Dies bedeutet vorerst den 3.Tabellenplatz. Das nächste Spiel ist am 10.03.17 zuhause gegen den Post SV Ingolstadt.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    2. Sticker-Tauschbörse

    Das Vohburger Stickeralbum noch nicht voll? Es fehlen noch ein paar wenige? Dann bei der 2. Sticker-Tauschbörse vorbei schauen. Datum: 19. Februar Uhrzeit: ab...

    1. TT-Jugend ist Kreis-Pokalsieger!

    Toller Erfolg für unsere 1. Jugendmannschaft. Sie wurde Kreis-Pokalsieger 2015/16! Nach den zwei Siegen gegen Pörnbach (5:0) und Zuchering (5:3) hat sie...

    TT-2: Remis gegen Tabellendritten

    Auch im 4. Rückrundenspiel blieben wir ungeschlagen und konnten uns so von den 3 Abstiegsrängen verabschieden. Gegen das Team aus Unsernherrn...

    Der Held vom Feld: Fabian Neumayer

    Vohburgs Sturmspitze entscheidet das Derby gegen Irsching-Knodorf im Alleingang. Mit im Artikel: Die aktuellen Torschützenlisten der Fußball-A-Klassen 3, 4 und 5. Von...