More

    NEWS

    Gut gekämpft gegen TSV Wolnzach 1

    In der Vorrunde konnten wir gegen die Wolnzacher einen etwas überraschenden Sieg einfahren. Jetzt zur Rückrunde waren die Vorzeichen nun anders, da wir doch auf einige etablierte Spieler verzichten mussten.
     Böhm/Weber holten unseren ersten Punkt im Doppel zum 1:2. Wobei Rott/Regnat erst in der Verlängerung des 5. Satzes verloren. Weber verlor gegen den wie immer starken Mauermeier zum 1:3. Doch Böhm, momentan in aufsteigender Form, verkürzte zum 2:3. Nach den Niederlagen von Giesel, Pospiech – in einem wahren 5-Satz Krimi – und Regnat konnten die Wolnzacher ihre Führung auf 6:2 ausbauen. Rott verkürzte mit seinem klaren Sieg zum 3:6.
    Böhm verlor zum 3:7 und Weber – ebenfalls in einem 5-Satz Krimi – hatte das Nachsehen zum 3:8. Pospiech und Giesel brachten uns nochmal auf 5:8 heran. Rott konnte die Niederlage nicht mehr verhindern und so stand es am Ende 5:9 für Wolnzach.
     Auch hier wäre mehr drin gewesen.

    Ähnliche Artikel

    Winterturnier 2017 – Highlights Wochenende 1

    u. a. mit Schanzi​, Bennis Playland​, SOS-Kinderdorf​, Tanzgruppe des TV Vohburg

    B-Junioren 7:0 gegen Scheyern

    Mit einem verdienten 7:0 Sieg gegen Scheyer beendete die B-Jugend des TV-Vohburgs am 25.Juni die Saison 2015/2016. Somit beleget man zu Saisonende...

    U15 spielt unentschieden im Freundschaftsspiel gegen FC Beilngries

    heute hatten wir ein weiteres Testspiel. TV Vohburg  -  1.FC Beilngries    2 : 2 (0:2)  Leider konnten wir heute zu diesen Testspiel nur mit...

    Titel an Udo Vogel und Wolfgang Böhm

    Bei den letztmals ausgetragenen Kreiseinzelmeisterschaften der Senioren in Pfaffenhofen,konnten wir einige Titel holen. In der Hauptklasse Senioren AK1 A/B holte überraschend Udo...