More

    Krimi gg. Pfaffenhofen

    Zum Abschluss der Saison 2011/12 erkämpfte sich die zweite Mannschaft des TV Vohburg in einem Krimi gegen den MTV Pfaffenhofen 4 wie schon in der Vorrunde ein gerechtes 8:8 Unentschieden. Damit belegt man in der Abschlusstabelle der 4. Kreisliga einen hervorragenden dritten Platz.

    Hervorzuheben ist neben einer kompakten Mannschaftsleistung über die ganze Saison hinweg unser Paradedoppel Damian/Alexander, die beide Doppelspiele mit jeweils 3:0 Sätzen gewonnen haben. Damian und Alexander bilden damit das beste Doppel in der Liga mit einer herausragenden Bilanz von 21:1 Siegen. Alexander erzielte mit einer Einzel-Bilanz von 22:7 Siegen das drittbeste Ergebnis der Liga. Herzlichen Glückwunsch an Euch beide!

    Ein großer Dank gilt auch an unsere "Ersatzspieler" Tobias, Alexander und Willi von der dritten Mannschaft, die bei Bedarf jederzeit zur Stelle waren und ebenfalls nahtlos an unsere gute Mannschaftsleistung anknüpfen konnten.

    Einzelergebnisse

    Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Kyu – Prüfung am 31.03.2014

    Hintere Reihe von links nach rechts: Savas Göneler, Diepold Rainer, Schrodt Manfred, Reszler Imi, Diepold Lorenz, Schwab Stefan, Engel Mike, Foitzik...

    Remis in Zuchering 3

    Im Auswärtsspiel beim SV Zuchering 3 musste man ein Remis hinnehmen obwohl man schon mit 5:0 und 7:3 führte. 8:8 stands...

    Knappe Niederlage im Spitzenspiel

    Mit einer denkbar knappen Niederlage reiste man beim FC Gerolfing wieder ab. 7:9 stand es am Ende, einige Matchbälle wurden vergeben...

    Einen schönen Valentinstag wünscht TV Vohburg

    Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe sein. Zitat: "Johann Wolfgang von Goethe"