More

    NEWS

    Remis der 1.Mannschaft

    Im gestrigen Punktspiel war der FC Schweitenkirchen zu Gast. Es gab ein 8:8 Remis. Was auch verdient war.

    Vohburg komplett,Schweitenkirchen ohne Zyngier dafür mit Breitsameter L.

    In den Doppel lag man mit 2:1 vorne.Okwieka/Felber und Vogel/Heinrich gewannen.

    In den Einzeln vorne gewann Okwieka beide gegen Sommerauer und Kramm. Wolfsteiner gewann gegen Kramm, doch gegen Sommerauer verlor er.
    In der Mitte gewann Vogel beide gegen Nodes und Dinauer. Felber gewann gegen Nodes mit 3:2, doch gegen Dinauer gab es ein knappes 2:3.
    Hinten kam diesmal leider kein Punkt, denn Sigl W. und Heinrich verloren gegen Breitsameter und Steinberger. Das Schlussdoppel Okwieka/Felber gegen Sommerauer/Nodes ging mit 3:2 an Schweitenkirchen.

    Ein gerechtes Remis gegen den Aufsteiger.Das nächste Spiel findet am 17.11.17 in Vohburg statt, wenn der MTV Pfaffenhofen 3 anreist.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Pokalverteidigung beim Kreisranglistenturnier

    Beim diesjährigen Kreisranglistenturnier in Manching konnten wir den "Hans Jürgen Kratzig Gedächtnispokal"verteidigen. Mit 8 Spielern (Alexander Giesel, Markus Pospiech, Tobias Vogl, Thomas Regnat,...

    Remis in Allershausen

    Einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf beim TSV Allershausen verpassten unsere D1-Junioren beim 2:2. Bereits vor dem Spiel verletzte sich Torwart Noah Scheithauer beim...

    Gruppensieg beim Sommer Team Cup

    Die Vohburger Bezirksliga Vertretung mit Alfred Okwieka, Stefan Bücherl und Gabler Jochen, konnte beim erstmals ausgetragenem Sommer Team Cup, ihre Gruppe...

    Hart erkämpftes Unentschieden

    Hart erkämpftes Unentschieden gegen Tabellennachbarn TSV Wolnzach Gegen den Tabellennachbarn TSV Wolnzach erkämpfte man sich ein hart erkämpftes und gerechtes Unentschieden mit 8:8. Besonders...