More

    Remis der 1.Mannschaft

    Im gestrigen Punktspiel war der FC Schweitenkirchen zu Gast. Es gab ein 8:8 Remis. Was auch verdient war.

    Vohburg komplett,Schweitenkirchen ohne Zyngier dafür mit Breitsameter L.

    In den Doppel lag man mit 2:1 vorne.Okwieka/Felber und Vogel/Heinrich gewannen.

    In den Einzeln vorne gewann Okwieka beide gegen Sommerauer und Kramm. Wolfsteiner gewann gegen Kramm, doch gegen Sommerauer verlor er.
    In der Mitte gewann Vogel beide gegen Nodes und Dinauer. Felber gewann gegen Nodes mit 3:2, doch gegen Dinauer gab es ein knappes 2:3.
    Hinten kam diesmal leider kein Punkt, denn Sigl W. und Heinrich verloren gegen Breitsameter und Steinberger. Das Schlussdoppel Okwieka/Felber gegen Sommerauer/Nodes ging mit 3:2 an Schweitenkirchen.

    Ein gerechtes Remis gegen den Aufsteiger.Das nächste Spiel findet am 17.11.17 in Vohburg statt, wenn der MTV Pfaffenhofen 3 anreist.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Tischtennis Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaft 2017

    Am 03. November fand die Tischtennis-Vereinsmeisterschaft der Schüler/innen und Jugend statt. Insgesamt haben trotz Schulferien zehn Spieler an dem Turnier teilgenommen. Bei...

    Volkstrauertag am Sonntag, den 18.11.2018

    Hallo liebe Vereinsmitglieder, am Sonntag, den 18.11.2018 ist Volkstrauertag. Der TV Vohburg nimmt daran teil. Um 9:15 beginnt die Aufstellung zum Kirchenzug am...

    Gut gekämpft gegen TSV Wolnzach 1

    In der Vorrunde konnten wir gegen die Wolnzacher einen etwas überraschenden Sieg einfahren. Jetzt zur Rückrunde waren die Vorzeichen ...

    Neue Tanz-Kurse ab September

    Am Donnerstag im Spiegelsaal der Agnes-Bernauer-Halle: Modernes Ballett I (ab   4 Jahre) Ballett I (ab   6 Jahre)Bauchtanz (ab   6 Jahre)Jazz Dance (ab  ...