More

    Sieg gegen Unsernherrn 3

    In der Vorrunde mussten wir uns gegen den Aufsteiger  mit einem Unentschieden begnügen. Das wollten wir in der Rückrunde anders gestalten. Okwieka/Felber und Wolfsteiner/Pospiech brachten uns gleich mit 2:1 in Führung.
    Durch den Sieg von Okwieka und der Niederlage von Felber führten wir nun mit 3:2. Im Anschluss konnten dann aber Wittmann, Sigl, Wolfsteiner und Pospiech punkten und somit einen komfortablen 7:2 Vorsprung herstellen.
    Auch die Niederlage von Okwieka konnte nichts an unserem Sieg ändern. Denn Felber und Wittmann sorgten mit ihren Siegen für den verdienten 9:3 Endstand.

    Ähnliche Artikel

    Danke, Malerbetrieb Mielke & Kürzinger

    Die C Jugend bedankt sich für die neuen Trainingsshirts beim Malerbetrieb Milke & Kürzinger

    Die F4- Junioren belegten beim Turnier in Kösching den 3. Platz.

    Bereits um 9.15 Uhr wurde das erste Gruppenspiel Vohburger F4 gegen SV Wettstetten angepfiffen , das mit einem 2:0 gewonnen wurde....

    Niederlage gegen Steinkirchen

    Gegen Steinkirchen gab es bisher nur umkämpfte Spiele, in denen immer abwechselnd gewonnen wurde. An diesem Tag lief nicht viel für...

    Weihnachtsgrüße an die Stockschützen

    Liebe Sportsfreunde, Die Stockschützenabteilung des TV-Vohburg wünscht Dir und Deinen Angehörigen  gesegnete Weihnachten sowie ein erfolgreiches, gesundes und glückliches Jahr 2018. Mit freundlichen Grüßen Die Abteilungsleitung