More

    NEWS

    TT-2: Die Serie geht weiter

    Mit dem FC Schweitenkirchen 2 hatten wir gleich den nächsten Aufsteiger vor der Brust. Fairerweise sollte man erwähnen, dass bei Schweitenkirchen  die Nummer 1 – 4 nicht dabei waren.

    Entsprechend fiel dann auch das Ergebnis klar und deutlich aus. Es wurden alle Doppel gewonnen und auch in der Einzelfolge gelang den Schweitenkirchenern nur der sogenannte Ehrenpunkt, was uns zu einem klaren 9:1-Sieg führte.

    Die Punkte für Vohburg holten: Felber/Heinrich (1), Sigl/Böhm (1) und Thoma/Vogel U. (1) im Doppel, sowie Felber (2), Heinrich (1), Sigl (1), Böhm (1) und Vogel U. (1) im Einzel. Das nächste Spiel bestreiten wir in Ilmmünster, wenn die in Bestbesetzung antreten wird es sicherlich kein leichtes Spiel – aber natürlich wollen wir auch das erfolgreich gestalten und die Tabellenspitze weiter verteidigen.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Auswärtsniederlage gegen Gerolfing

    Im 5. und letzten Spiel der Vorrunde musste die zweite Mannschaft des TV Vohburg erneut eine Niederlage einstecken. Das Spiel ging...

    Sieg beim Tabellenführer

    Beim ungeschlagenen Tabellenführer aus Manching konnte man einen 9:7 Sieg einfahren. Beide Mannschaften komplett. Nach den Doppeln lag man mit 1:2 zurück, nur...

    TV Vohburg II – SV Irsching-Knodorf II neuer Termin 19.9.17 – 19:30 Uhr

    Das Spiel TV Vohburg 2 gegen SV Irsching-Kndorf 2 wurde auf Wunsch des SV Irsching verlegt. Neuer Termin Dienstag, 19.09.2017 -...

    Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaft 2014

    Am 30. November wurde die Vereinsmeisterschaft der Jugend und Schüler ausgetragen. Den ersten Platz bei den Schülern sicherte sich Luis Töllich. Der zweite...