Zum Start der neuen Saison, traten wir beim TSV Wolnzach an. Nach den Doppeln führten wir mit 2:1, der Vorsprung wurde danach mit 2 Einzelsiegen auf 4:1 ausgebaut. Nach zwei knappen 5-Satz Niederlagen verkürzte Wolnzach auf 3:4.

Im Anschluss wurden aber alle nachfolgenden Einzelpartien gewonnen und wir konnten uns den ersten Saisonsieg mit 9:3 sichern.

Die Punkte für Vohburg holten:  Felber/Heinrich (1) und Deisenbeck/Thoma (1) im Doppel, sowie Felber (2), Heinrich (2), Sigl (1), Thoma (1) und Pospiech (1) im Einzel. Als nächstes steht das Duell gegen Aufstiegsfavorit Mailing an

>Tabelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein