More

    NEWS

    TT-2: Weiterhin ungeschlagen

    Am fünften Spieltag traten wir in Ilmmünster 3 an, die uns an diesem Abend das Leben ganz schön schwer machten. Die Eingangsdoppel gingen alle über 5 Sätze und wir gewannen dabei auch nur eines – 2:1 für Ilmmünster. Die weiteren Punkte gingen erstmal abwechselnd zum Gegner und zu uns – 5:3 für Ilmmünster.

    Da viele knappe und spannende Sätze dabei waren, stellten wir uns auf einen langen Abend ein. Allerdings konnten wir dann 6 Einzelspiele in Folge gewinnen und uns somit einen  weiteren Sieg, zum 5:9, sichern.

    Highlight war dabei sicher das Spiel Sackl gegen Felber. Wunderbare und abwechslungsreiche Ballwechsel, spannend bis zum Schluss (Drei Sätze wurden mit 12:10 und die anderen beiden mit 11:9 gespielt) und mit dem besseren Ende für uns. Somit stehen wir nach der Hälfte der Vorrunde, mit 10:0 Punkten, an der Tabellenspitze.

    Die Punkte für Vohburg holten: Felber/Heinrich (1) im Doppel, sowie Felber (2), Heinrich (1), Sigl (2), Thoma (1), Böhm (2) im Einzel.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Sommerfest 2017 – Video

    Jetzt auf YouTube anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=32I-Ct-jqww Related Linkshttps://www.youtube.com/watch?v=32I-Ct-jqww

    Glatter Sieg in Wolnzach

    Mit einem glatten 9:0 Sieg beim Schlusslicht Wolnzach 2 reisten wir wieder ab. Wolnzach ohne Dirscherl und Schulmeyr dafür mit Neretine und...

    F2 Jugend qualifiziert sich für Futsal Endrunde.

    Am Samstag dem 25.11.17 stieg in Schweitenkirchen die Hallenkreismeisterschaft der F1 Junioren. Bei dem gut besetzten Teilnehmerfeld erzielten unsere Jungs folgende...

    Last Minute Sieg gegen Karlshuld

    Am Samstag, den 20.10.18, stand um 14.00 Uhr das Topspiel des vorletzten Spieltages auf dem Plan. Unsere E2 traf auf den...