Liebe Mitglieder,

der TV Vohburg setzt als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den Trainingsbetrieb, sowie sämtliche Übungsstunden im Kinder- und Jugendbereich bis auf weiteres in allen Abteilungen aus.

Der Wettkampf-, bzw. Ligabetrieb wurde bereits durch die Verbände im Laufe des Tages eingestellt.
Es wäre nicht verhältnismäßig und nachvollziehbar, dass der Freistaat Bayern alle Schulen und Kinderbetreuungsstätten als Vorsorgemaßnahme schließt und wir am späten Nachmittag oder Abend unsere Mitglieder versammeln würden.

Im Erwachsenenbereich appellieren wir an die Vernunft jedes Einzelnen mit gutem Beispiel gegenüber den Jugendlichen voran zu gehen.
Eure Gesundheit und die unserer Mitmenschen hat in diesen Zeiten für die Vorstandschaft des TV Vohburg absolute Priorität.

Holger Winter; 1. Vorstand

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein