More

    Aktuelle Entwicklung Corona-Virus – Aussetzung Trainingsbetrieb

    Liebe Mitglieder,

    der TV Vohburg setzt als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den Trainingsbetrieb, sowie sämtliche Übungsstunden im Kinder- und Jugendbereich bis auf weiteres in allen Abteilungen aus.

    Der Wettkampf-, bzw. Ligabetrieb wurde bereits durch die Verbände im Laufe des Tages eingestellt.
    Es wäre nicht verhältnismäßig und nachvollziehbar, dass der Freistaat Bayern alle Schulen und Kinderbetreuungsstätten als Vorsorgemaßnahme schließt und wir am späten Nachmittag oder Abend unsere Mitglieder versammeln würden.

    Im Erwachsenenbereich appellieren wir an die Vernunft jedes Einzelnen mit gutem Beispiel gegenüber den Jugendlichen voran zu gehen.
    Eure Gesundheit und die unserer Mitmenschen hat in diesen Zeiten für die Vorstandschaft des TV Vohburg absolute Priorität.

    Holger Winter; 1. Vorstand

    Ähnliche Artikel

    F2 Turniersieg in Jetzendorf

    Am Samstag, den 30.06.18, waren unsere F2 Jungs beim TSV Jetzendorf zu einem F1 Turnier geladen, das man souverän für sich...

    U9 bei Herbst-Turnier in Pförring

    Mit gemischten Gefühlen ging es zum Turnier nach Pförring. Drei Stammspieler mussten ersetzt werden, darunter Bastian Dimperl, der in der Vorsaison...

    Spiel TV Vohburg Damen gegen FC Wakerstein-Dünzing

    Bereits in der 4. Minute konnte durch Anna Röth das 0:1 erzielt werden. Bis zur Halbzeit konnten die Vohburger das Ergebnis halten. Nach...

    Niederlage gegen MTV Ingolstadt 4

    Nachdem sie im letzten Jahr schon verlustpunktfrei aufgestiegen sind, sieht es dieses Jahr für den MTV Ingolstadt genauso aus. Gegen...