More

    E1 Turniersieger in Geisenfeld

    Nach einem tollen E1-Heimturnier, das im Finale im 7-Meterschießen verloren wurde, konnte man den Hallencup in Geisenfeld gewinnen.

    Nach dem 1. Gruppenspiel gegen den TSV Rohrbach konnte man den positiven Verlauf allerdings noch nicht erahnen, da dieses Spiel, nach einer schwachen Vorstellung mit 2:1 (Tor Vincent Amann) verloren wurde. Die deutliche Kabinenansprache trug aber Früchte, da man die beiden anderen Gruppengegner, den TSV Reichertshofen (3:0, Tore Louis Marbach, Lukas Lechner und Elias Papst) und den SV Zuchering (6:0, Tore Louis Marbach, Lukas Lechner, Enrico Meister, Benedikt Reichmann und 2*Jonas Lütz) klar beherrschte und somit als Gruppenzweiter ins Halbfinale einziehen konnte.

    Im Halbfinale bekam man es mit dem Gastgeber aus Geisenfeld zu tun. Unser Team ergriff von Beginn an die Initiative und ging recht schnell mit 2:0 durch Tore von Louis Marbach und Lukas in Führung. Die Geisenfelder kämpften sich aber zurück ins Spiel und konnten den Anschlusstreffer erzielen. Nach einem gewonnen Zweikampf schickte jedoch Vincent Amann Louis Marbach auf die Reise und dieser konnte mit dem 3:1 den Finaleinzug perfekt machen.

    Im Endspiel traf man auf den TSV Abensberg, der sich im Halbfinale gegen den TSV Rohrbach durchsetzen konnte. Im Endspiel zeigte sich unsere Mannschaft sehr abgeklärt und lies den TSV so gut wie keine Torchance. Die Führung erzielte, auf Zuspiel von Lukas Lechner, Louis Marbach. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich des TSV Abensberg brachte Benedikt Reichmann, mit einer Bogenlampe von der Mittellinie, seine Farben wieder in Führung. Den Schlusspunkt setzte, nach einem Konter, wiederum Louis Marbach mit dem Treffer zum 3:1.

    Auf Grund der tollen Leistungen ab dem 2. Gruppenspiel war der Turniersieg völlig verdient und die Kinder freuten sich über die Siegerpokale aus den Händen des Geisenfelder Jugendleiters.

    Ähnliche Artikel

    Deutsche Meisterschaft in Erfurt

    Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutsche Meisterschaft der Jugend, Junioren und U21 2019 statt. Von der Kampfkunstfabrik Vohburg waren...

    Weiterer Sieg der 1. Mannschaft

    Ein weiterer Sieg kam gestern bei der 1.Mannschaft dazu,indem man den MTV 1862 Pfaffenhofen 3 zuhause mit 9:4 bezwang. Nach den Doppeln...

    Die TVV F5 Erfolgreich

    Die TVV F5 spielte am Samstag  Spielbeginn um 14 Uhr  in Irsching und schoss 9-0 Tore gegen den FC Tegernbach, tolle...

    B-Junioren 7:0 gegen Scheyern

    Mit einem verdienten 7:0 Sieg gegen Scheyer beendete die B-Jugend des TV-Vohburgs am 25.Juni die Saison 2015/2016. Somit beleget man zu Saisonende...