More

    Erwartete Niederlage gegen Zuchering 3

    Gegen den Aufstiegskandidaten und Tabellenzweiten Zuchering 3 sah es anfänglich nach einer Überraschung aus – doch leider blieb sie uns verwehrt. Giesel/Thoma und Heinrich/Pospiech brachten uns die 2:1 Führung.

    Nach den Niederlagen von Heinrich und Giesel lagen wir mit 2:3 zurück. Böhm egalisierte die Führung zum 3:3. Pospiech konnte die erneute Führung der Zucheringer nicht verhindern, die aber wiederum postwendend von Thoma ausgeglichen wurde – 4:4. Die individuelle Stärke der einzelnen Spieler verhinderte dann ein besseres Ergebnis. Denn bei den Spielen von Regnat, Heinrich, Giesel, Böhm und Pospiech (wieder einmal der 5. Satz) konnten wir keinen Punkt mehr ergattern und so verloren wir, nach einem hoffnungsvollen Start, ganz klar mit 4:9.
     Bei den letzten ausstehenden Spielen gegen Mailing 2, Wolnzach und Tabellenführer Manching 2 wird es schwer werden, noch einen Punkt, zu ergattern.

    Momentan stehen wir auf einem Nicht-Abstiegsplatz.
    Da die abstiegsgefährdeten Mannschaften, punktemäßig, dicht beieinander stehen, würde uns der ein oder andere Überraschungspunkt noch gut tun. 

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Gutes Ergebnis gegen Ligaprimus

    Im gestrigen Spiel beim Tabellenführer SV Zuchering 2 die immer noch unbesiegt sind, konnten wir ein respektables 5:9 erzielen. Zuchering ohne Brosowski...

    Testspiel: TSV 1860 München II gegen Al Hamriyah SC (1. Liga UAE)

    Am Montag findet ein Testspiel der Herrenmannschaft von TSV 1860 München 2 und einer arabischen Mannschaft aus der 1. Liga, Al...

    Niederlage in Unsernherrn

    Eine weitere Niederlage musste man beim TSV Unsernherrn 4 hinnehmen, mit 4:9 zog man den kürzeren. Unsernherrn komplett, Vohburg ohne Felber, Sigl...

    B-Jugend erkämpft sich ein 2:2 gegen Aufstiegsfavoriten JFG Paartal

    Nach einer guten Vorbereitung und dem ersten Saisonsieg gegen die SG Hettenshausen wurden die Vohburger heute gegen die JFG Paartal richtig gefordert....