More

    Hart erkämpftes Unentschieden

    Hart erkämpftes Unentschieden gegen Tabellennachbarn TSV Wolnzach

    Gegen den Tabellennachbarn TSV Wolnzach erkämpfte man sich ein hart erkämpftes und gerechtes Unentschieden mit 8:8.

    Besonders hervorzuheben sind Michael Felber und Wolfgang Sigl, die beide Einzel gewannen und Michael sogar noch ein Doppel.l

    Ähnliche Artikel

    Niederlage in Schweitenkirchen

    In Schweitenkirchen haben wir 7:9 verloren. Schweitenkirchen ohne Kramm und Nodes dafür mit Weber und Heimbach.Vohburg ohne Felber und Giesel dafür...

    Mannschaftspokal-Finale

    Nachdem Mailing schon das Pokalfinale im 3-er Pokal überraschend verlor, rechneten wir uns natürlich etwas aus, doch wir wussten auch, dass...

    Die Bayerischen Karate-Meisterschaft

    Bei der Bayerischen Karate-Meisterschaften, welche am 10.03./11.03.18 in Waldkraiburg stattfanden, mischte die Kampfkunstfabrik Vohburg um Sensei Savas Gönenler kräftig mit. Das...

    Das erste Stickeralbum ist voll.

    Benjamin Schaller hat gestern das erste volle Stickeralbum gemeldet. Er selber ist auch im Stickeralbum bei den Fußballer’n in der Kategorie...