More

    NEWS

    Heimsieg gegen TSV Etting

    Im Heimspiel gegen den TSV Etting 1 konnte man 9:1 gewinnen.

    Vohburg ohne Felber und Giesel dafür mit Böhm und Heinrich, Etting ohne Bischoff und Kaufmann dafür mit Anke und Rucker.

    3 Doppel gewann man, Okwieka/Wolfsteiner, Vogel/Heinrich und Sigl/Böhm.

    In den Einzeln vorne gewann Okwieka gegen Wieser, Wolfsteiner gegen Wieser und Rutsch.

    In der Mitte verlor Vogel gegen Bubbel, Sigl gewann gegen Bunge.
    Hinten konnten Böhm gegen Rucker und Heinrich gegen Anke gewinnen.

    Das nächste Spiel gegen den Post SV fällt aus,da der Gast nicht antritt,also kampflos.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Erfolgreichste Saison der Tischtennisabteilung

    Im Jahr 1974 wurde die Tischtennisabteilung des TV Vohburg ins Leben gerufen. Bis Mitte der 90er Jahre war der Verein mit...

    Niederlage gegen Zuchering 2

    Zum achten Spiel begrüssten wir den aktuellen Tabellenzweiten SV Zuchering 2. Da sie noch Chancen auf den ersten Platz haben, war...

    Vohburg und Rockolding trennen sich mit einem Punkt

    TV Vohburg – FC Rockolding 1:1 (0:0) Kein Sieger im Derby! Der TV Vohburg und der FC Rockolding trennten sich nach 97...

    Gut gekämpft gegen TSV Wolnzach 1

    In der Vorrunde konnten wir gegen die Wolnzacher einen etwas überraschenden Sieg einfahren. Jetzt zur Rückrunde waren die Vorzeichen ...