More

    NEWS

    Sieg gegen Schweitenkirchen 2

    Im Spiel gegen Schweitenkirchen ging es vor allem darum, den Vorsprung auf den Abstiegsrang auf 8 Punkte auszubauen, und somit den Klassenerhalt zu sichern.

    Der Tabellenletzte kam auch noch ersatzgeschwächt und somit hatten wir relativ leichtes Spiel.
    Die Doppel Böhm/Weber, Thoma/Rott und Pospiech/Giesel eröffneten das Match mit einer 3:0 Führung. Thoma, Böhm, Weber, Pospiech und Giesel gewannen ihre Spiele klar und brachten uns gleich eine 8:0 Führung. Patrick Rott war es nun vorbehalten den letzten Punkt zu holen.
    Nach diversen knappen und unglücklichen Niederlagen konnte er jetzt, ganz souverän, seinen ersten Sieg für die 2. Mannschaft einfahren.
    Auch hier sieht man, wie wichtig es ist, daß die Ersatzspieler genügend Spielpraxis haben.
    Der Vorsprung sollte jetzt, bei noch 5 ausstehenden Spielen, genügen und somit werden wir nächstes Jahr noch immer zweitklassig sein. Das war vor der Saison nicht zwingend zu erwarten – Super!!!

    Ähnliche Artikel

    Weihnachtsgrüße der Stockschützenabteilung

    Gesegnete, harmonische Weihnachten  mit vielen kleinen Freunden, erholsame Stunden der Gemütlichkeit und ein gesundes erfolgreiches            Jahr 2020 Wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen die Stockschützenabteilung des...

    Presentation der Mitgliederversamlung vom 21.10. 2017

    .Information für Mitglieder die nicht bei der Mitgliederversammlung waren. Presentation der Mitgliederversamlung 21.10. 2017  !!Bitte draufklicken !!

    Jetzt im TVVShop online einkaufen

    Hier können Mitglieder des TV 1911 Vohburg e.V. aus der aktuellen Teamkollektion bestellen. Die Bestellung erfolgt über die Homepage. Hier können...

    ʘ‿ʘ Blitzturnier des TV Vohburg F-Junioren

    Am Samstag fand bei hervorragendem sonnigen Wetter ein Blitzturnier des TV Vohburg F-Junioren statt. ( Mehr Bilder bei mehr ). Alle...