Zum Auftakt der Rückrunde konnte gegen den SV Zuchering III ein klarer Sieg eingefahren werden. Okwieka/Felber, Wolfsteiner/Sigl und Vogel/Böhm sorgten gleich für eine 3:0 Führung. Wolfsteiner musste sich dann mit 12:10 im fünften Satz geschlagen geben – 3:1. Okwieka und Felber erhöhten dann auf 5:1.

Sigl konnte sich dann mit 14:12 im Entscheidungssatz durchsetzen und so die Führung auf 6:1 erhöhen. Böhm und Vogel konnten sie sogar noch auf 8:1 ausbauen, ehe sich Okwieka geschlagen geben musste.

Wolfsteiner holte dann den entscheidenden Punkt zum souveränen 9:2 Sieg. Somit ein gelungener Start in die Rückrunde. 

>Tabelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein