More

    TT-1: Zweiter Sieg im dritten Spiel

    Bei den vorangegangenen Duellen gegen den MTV Pfaffenhofen 3 war der Ausgang von der jeweiligen Tagesform abhängig. Dieses mal hatten wir die bessere.Okwieka/Felber und Böhm/Thoma brachten uns mit 2:1 nach vorne.

    Felbers Niederlage konnte Okwieka egalisieren – 3:2 für uns. Durch die Niederlage von Heinrich konnte Pfaffenhofen zum 3:3 ausgleichen. Sigl, Thoma und Böhm brachten uns mit klaren Siegen wieder nach vorne – 6:3.

    Okwieka musste sich noch zum 6:4 geschlagen geben, ehe Felber, Sigl und Heinrich den Gesamtsieg sicherten – 9:4.

    Somit haben wir uns mit 5 Punkten nach 3 Spieltagen im vorderen Tabellendrittel angesiedelt und belegen momentan sogar Platz 2.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Gerechtes Unentschieden gegen Unsernherrn 3

    Das zweite Spiel durften wir gegen den Aufsteiger TSV Unsernherrn 3 bestreiten. Hier galt esnatürlich zu punkten. Okwieka/Felber, Robin/Wittmann und Sigl/Kraus...

    Zweiter Erfolg für die 5. Mannschaft

    Wo die meisten Mannschaften noch kein Punktspiel in dieser Saison absolviert haben, musste die 5. Mannschaft zum zweiten Mal ran. Sie...

    Sieg in Schweitenkirchen

    Sieg gegen Schweitenkirchen 2 Zu Beginn der Rückrunde, durften wir gleich gegen die drei Mannschaften vom Tabellenende antreten. Nach der guten Vorrunde...

    Heimsieg für die C7

    Am Sonntag morgen bezwang die C7 den SG Irgertsheim mit 2:0.  Nach einem 0:0 zur Halbzeit konnte man durch eine kämpferische Mannschaftsleistung...