Im zweiten Spiel der Rückrunde konnte das Team des TSV Unsernherrn 3 klar besiegt werden. Okwieka/Felber und Wolfsteiner/Sigl brachten uns mit 2:1 nach vorne.

Okwieka, Wolfsteiner und Sigl erhöhten souverän zu einer 5:1 Führung. Während Felber sich nach 5 Sätzen noch durchsetzen konnte, hatte Vogel im entscheidenden Satz das Nachsehen – 6:2. Danach sicherten Böhm, Okwieka und Wolfsteiner die letzten 3 Punkte  und führten uns so, zu einem klaren und verdienten 9:2 Sieg.

Am Freitag den 10.02.17 um 20 Uhr muss man zum Tabellenführer nach Manching fahren um dort gegen die 1.Mannschaft zu bestehen.
Auch dort wird man mithalten können und evtl. auch Punkten.

Der Relegationsplatz schien aufgrund der Vorrunde nicht mehr erreichbar, alllerdings beträgt der Abstand nur 4 Punkte. Falls wir die nächsten Spiele ähnlich erfolgreich gestalten können, dürfte die Relegation durchaus noch möglich sein.

>Tabelle