More

    Die F3 beendet eine „geile“ erste Hinrunde

    Die F3 beendet eine "geile" erste Hinrunde gegen SG Reichertshausen/Steinkirchen mit 5:2.
    Mit einem riesengroßen Transparent bedankten sich Spieler und Trainer Ron Schuster/Alex Menzel bei den Eltern der Kids.

    O-Ton der Eltern: "Hier wächst was Großes zusammen!"

    In gleich der ersten Saison der 6-Jährigen Kinder, konnte man gegen durchweg ältere Mannschaften für Furore sorgen.
    Man verlor nur eins der 7 "Punktspiele" und gewann 5!!! davon.

    Trainer und Eltern können wirklich stolz auf die Kinder sein.

    Ähnliche Artikel

    Erfolglos in Steinkirchen

    Eine weitere deftige Niederlage musste die 1.Mannschaft einstecken beim Auswärtsspiel in Steinkirchen. Der Tabellenzweite gewann mit 9:1. Vohburg komplett, Steinkirchen ohne...

    Erster Sieg für 1.Herren gegen MTV Ingolstadt

    Beim ersten Punktspiel gegen den MTV Ing.4 konnte ein knapper 9:6 Sieg herausspringen. Dennoch verkaufte sich die junge Mannschaft aus Ingolstadt...

    Die zweite Mannschaft gewann 4-3 gegen FC Rockoling 2

    Die zweite Mannschaft erspielte sich am Sonntag, das 4-3 gegen FC Rockolding 2  Ein Tor schoss Gerhard Mayer, zwei  Tore Bastian Truebswetter ,...

    Remis der 1.Mannschaft

    Im gestrigen Punktspiel war der FC Schweitenkirchen zu Gast. Es gab ein 8:8 Remis. Was auch verdient war. Vohburg komplett,Schweitenkirchen ohne Zyngier...